Aus der Redaktion

The next poster boy

Jede Ausgabe von DUMP & CHASE beinhaltet ein Eishockey-Poster mit zwei Motiven – Vorder- und Rückseite mit einem Superstar aus der Eishockey-Welt. Euer Feedback verrät: Das Poster kommt super an!

Bisher haben wir immer selbst für beide Seiten entschieden, wer auf das Poster kommt. Doch für die kommende Ausgabe lassen wir euch über die Vorderseite des Plakats entscheiden.

In unserer Instagram Story könnt ihr in einer kleinen Playoff-Serie mitbestimmen, wer aufs nächste Poster soll.

Folgt uns auf Instagram, öffnet die Story und stimmt für euren Liebling:

1. Runde: Austin Matthews vs. Connor McDavid
2. Runde: Patrick Kane vs. Artemi Panarin

Die Sieger der beiden Runden treffen anschließend im Finale aufeinander. Hier bekommt ihr erneut eine Stimme. Der Spieler, der im Finale die meisten Stimmen erhält, kommt aufs Poster.

Los geht es am Freitagvormittag!

2 Kommentare zu “The next poster boy

  • Guten Morgen,

    ich fand die Aufteilung NHL-Spieler auf der einen und Nicht-NHL-Spieler auf der anderen Seite ganz gut. Davon seid ihr bei Holzer/Price ja etwas abgewichen. Oder wusstet ihr bei der Entscheidung schon, dass Holzer in die KHL geht?

    Bei den NHL-Spielern sehe ich die Deutschen natürlich gerne. Ihr dürft als Grüße in südliche Nachbarländer aber auch ruhig Josi oder Grabner nehmen.

    Ansonsten wäre ein Bild vom Stanley-Cup (auf einem Sockel, schön ausgeleuchtet und poliert) oder ein 360°-Stadionpanorama (Köln, MSG) was feines.

    Zum Abschluss: warum eine Abstimmung über Instagram? Hab da keinen Account…

    Weiter so & mfG!

  • Schreibe einen Kommentar zu Jan Antworten abbrechen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.